Spielidee Rostock 2016

Von 4. bis 6. November 2016 fand die Modell- und Spielemesse Spielidee in Rostock statt.
Die Messe ist Norddeutschlands größte Ausstellung mit den drei Bereichen: Spiel, Modellbau und kreatives Gestalten.

In diesem Jahr stellte die Messe einen neuen Besucherrekord mit knapp 24 Tausend Besuchern auf.

Neben zahlreichen Brett- Geschicklichkeits und Denkspielen, sowie Handarbeits- und Gestaltungs-Artikeln gab es im Bereich Modellbau einiges zu entdecken.

So wurden ferngesteuerte Bagger bei der Arbeit gezeigt. Aber auch LKWs, die mit vielen technischen Raffinessen ausgestattet sind, standen ihren großen Vorbildern in Nichts nach.
Ein Teil der Halle wurde von Modell-Fliegern genutzt, die Kunststücke in der Luft demonstrieten und ihre Geschicklichkeit beim Flug durch Reifen unter Beweis stellten.

Nass wurde es bei den Modell-Schiffen, die ein eigenes Becken hatten.

Last but not least kamen auch die Lego-Fans auf ihre Kosten. Zahlreiche selbst gebaute Lego-Fahrzeuge und Gebäude wurden stolz präsentiert. Themenschwerpunkt war ganz klar Starwars, wo mehrere Raumschiffe und einige Stationen aufgebaut wurden. Aber auch eine Bunkeranlage und Fahrzeuge aus dem 2. Weltkrieg wurden mit Lego nach modelliert.


This entry was posted in Veranstaltungen-Sonstige. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.