Field and Fun Sonderschau 2016 – Siku Sondermodelle Part 3

Vom 2. Juli bis 2. September 2016 zeigt die Landmaschinen Modellausstellung field & fun in Sierhagen die Sonderschau: Siku Sondermodelle Part 3.

Es werden zahlreiche Sondermodelle der Marke Siku Farmer im Maßstab 1:32 gezeigt. So ist für jeden etwas dabei. Der erfahrene Sammler staunt über das „Moorbulldog-Set“ welches aus dem Lanz Bulldog und dem Hanomag R45 besteht. Dieses Set gab es nur 500 Mal und war natürlich nach kurzer Zeit vergriffen

Aber auch das Sondermodell Fendt Vario in der BASF Ausführung oder die Blackline Modelle ziehen die Besucher in den Bann.

Den Fendt Geräteträger in roter Ausführung erhält man nur als Sondermodell wenn man Mitglied des SSC (Siku-Sammler-Clubs) ist – eine echte Rarität.

Die Sonderausstellung zu den limitierten Siku Sondermodellen Part 3 ist übrigens im Eintrittspreis zur regulären Ausstellung bei field & fun enthalten.

Darüber hinaus steht ein Siku Control Parkour bereit wo junge und junggebliebene Miniaturlandwirte ihr fahrerisches Geschick unter Beweis stellen können.


This entry was posted in Field and Fun. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.