Siku 2275 – Amazone Sämaschine

Modell-Maßstab: 1:32

Die Sämaschine von Amazone erledigt zwei Arbeitsschritte auf einmal. Zum Einen wird das Saatgut in die Erde gebracht, zum Anderen wird Flüssigdünger ausgebracht um die Saat gleich entsprechend zu düngen. Es stehen für diese Aufgabe zwei Vorratsbehälter mit unterschiedlichem Volumen zur Verfügung. Die angehängten Scheiben schließen die Furche nach dem einbringen der Saat wieder.

Die Saatstreu- und Düngesprüharme der Amazone Sämaschine von Siku sind beweglich und können ein- und ausgeklappt werden. Die Düngeschläuche sind aus Gummi-Schläuchen gefertigt. Der Standfuss kann ein- und ausgefahren werden.

Technische Daten

Arbeitsbreite 6000 mm
Transportbreite 3000 mm
Arbeitsgeschwindigkeit 8 – 15 km/h
Volumen Düngertank 3000 l
Volumen Saatgutbehälter 600 l

Meine Sammlung

Hallo
Speichere deine Modelle in deiner eigenen Liste!
Anmelden      Registrieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.